Crozilla - turizam
HR  |  DE  |  EN
           
Schnellsuche


 
Suche nach Objektart
ApartmentsApartments ( 294 )
ZimmerZimmer ( 9 )
FerienhäuserFerienhäuser ( 10 )
BruchsteinhäuserBruchsteinhäuser ( 1 )
HotelsHotels ( 1 )
Top Reiseziele - Apartments
 

Top Objekt

Dajana A - A2 (2+2)
Apartments
Njivice
 
Kraljevic - Kraljevic manji (2)
Apartments
Njivice
 
Ferienwohnung, Dubrovnik-Dubrovnik
Apartments
Dubrovnik
 
Apartmani Dragica A/6
Apartments
Vrvari

Währungsrechner
Betrag
Zielbetrag
Wetter in Kroatien
Rijeka
18°C, 1019hpa
Dubrovnik
20°C, 1014hpa
Split
19°C, 1016hpa
Zadar
20°C, 1017hpa
Straßenbedingungen
Strassenbericht - Wegen des starken Windes ist nur der Pkw-Verkehr erlaubt:
-auf der Landstraße DC54 Maslenica-Zaton Obrovački, -auf der Pag Brücke. Auf der Strecke der Adriastraße DC8 Senj-Sveta Marija Magdalena sowie auf der Dubrovnik Brücke gilt ein Fahrverbot für: Doppeldecker-Busse, Wohnwagen und Motorräder.
Der Wind weht außerdem auf der Autobahn A1, Strecke Vučipolje-Božići. Beachten Sie die Fahrgeschwindigkeitsbeschränkung!

Stockungen erwartet man in den Bauarbeitzonen.
Die Fahrer werden eingeladen, Abstand zu halten und die Fahrgeschwindigkeit dem Straßenzustand anzupassen.

Wegen Bauarbeiten kann es auf der Zagreber Umleitungsstraße (Autobahn A3 Bregana-Lipovac) zwischen den Knoten Ivanja Reka und Kosnica bei most Sava (bei der Sava Brücke) 39.sten-38.sten km in Richtung Bregana beim starken Verkehr 7-9 Uhr, 15-17 Uhr zu Staus kommen - Umleitung in Richtung Zagreb/Bregana: Knoten Kraljevečki Novaki oder Popovec.

Den 28. und den 29. Mai ist der Verkehr im Tunnel Sveti Ilija unterbrochen, Umleitung: DC39 Šestanovac-Dubci (DC8)-Makarska-Ravča (DC512).

Auf der Autobahn A1 ist der Verkehr bei der Ausfahrt des Knotens Brinje in Richtung Zagreb gesperrt. Umleitung: Knoten Žuta Lokva.

Auf der Rijeka Umleitungsstraße ist nur eine Fahrspur befahrbar am Knoten Škurinje in Richtung Rupa bis zum 12. Juni. Man muss die Fahrgeschwindigkeit auf 60 km/h reduzieren.

Bis zum 2. Juni um 19 Uhr ist der Verkehr auf der Landstraße DC70 Omiš-Gata vom Ort Zakučac bis zur Regionalstraße ŽC6165 unterbrochen, Umleitung: Adriastraße DC8-Omiš-Stobreč und Regionalstraße ŽC6142 Stobreč-Srinjine-Tugare-Naklice (DC70).

Der ganze Verkehr ist auf der Landstraße DC1 zwischen Đurmanec und Krapina wegen Schadens auf der Straße gesperrt.

Wegen Überschwemmung ist er auf der Landstraße DC36 Šišljavić-Donja Kupčina in Rožen Breg unterbrochen.

Auf der Autobahn A1 muss man auf dem 185.sten km zwischen den Knoten Gospić und Gornja Ploča in Richtung Zagreb die Fahrgeschwindigkeit auf 80 km/h auch wegen Schadens auf der Straße reduzieren.

Wegen Bauarbeiten wird der Verkehr durch vorläufige Verkehrssignalisierung geregelt:
-auf der Autobahn A1 beim Knoten Donja Zdenčina, in den Tunneln Grič und Plasina, -auf der Autobahn A3 Bregana-Lipovac beim Knoten Slavonski Brod istok sowie zwischen dem Knoten Okučani und der Mautstelle Okučani, -auf der Zagreber Umleitungsstraße (Autobahn A3 Bregana-Lipovac) bei most Sava (Sava Brücke) 39.sten-38.sten km zwischen den Knoten Ivanja Reka und Kosnica in Richtung Bregana bis zum 12. Juni, -auf der Autobahn A4 Zagreb-Goričan zwischen den Knoten Komin und Sveta Helena in Richtung Zagreb, beim Tunnel Hrastovec sowie auf dem Viadukt Dugi Vrh, -auf dem Teil der Schnellstraße B8 in Istrien Cerovlje-Lupoglav, -auf der Krk Brücke sowie auf der Landstraße DC106 auf der Pag Brücke. Wegen Schadens auf der Straße ist nur eine Fahrspur befahrbar auf der Adriastraße DC8 im Ort Gradac.


Grenzübergänge - Wegen Bauarbeiten ist am Gü Gunja der Verkehr für alle Lkws unterbrochen (bis zum 8. September), am Gü Rupa für die, die stärker als 7,5 Tonnen sind.

Fährverkehr - Alle Fähren verkehren regelmäßig.